0171 - 432 48 55 | +49 [0] 39 43 - 922 720 | info@harz-helicopter.de

Tarifvertrag kirche rechner

Dies ist der Tag, an dem die Abstimmung endet. Die Abstimmung kann innerhalb eines Tages oder über mehrere Wochen erfolgen. Die Vereinbarung wird am letzten Tag der Abstimmung getroffen. Der Rechner wurde zuletzt am 6. Juli 2018 nach einer Entscheidung der Fair Work Commission Full Bench am 21. Juni 2018 aktualisiert [2018] FWCFB 2732. Viele Bestimmungen dieses Abkommens wurden aus dem sektoralen Abkommen übernommen, das von der MUT und der Regierung im Dezember 2017 unterzeichnet wurde. Dazu gehören auch Bestimmungen wie Progressions- und Ausbildungsinitiativen, die neuen Klassen der Lernunterstützungspädagogin 3 (LSE 3) und der Kindergartenpädagogin 3 (KGE 3), Strukturen für die Zeit anstelle von und zusätzlichen Urlaub. Im Namen des Sekretariats für Katholische Bildung erklärte Pater Charles Mallia: Die Kirchlichen Behörden freuen sich, diesen neuen Tarifvertrag mit DER MUT rechtzeitig abgeschlossen zu haben, um sich angemessen auf das kommende Schuljahr vorzubereiten.

Die kirchlichen Schulen haben bereits mit der Umsetzung von Teilen dieser Vereinbarung, einschließlich des Finanzpakets, begonnen und auch die notwendigen Vorkehrungen mit den Bildungsbehörden getroffen, um das erforderliche Personal für das kommende Schuljahr und die darauf folgenden bereitzustellen. Obwohl dieses Abkommen die sektorale Vereinbarung zwischen der Regierung Maltas und der MUT widerspiegelt, wurde es in einer Weise angepasst, die das Ethos, die Identität und die Autonomie der Schulen der Kirchenschulen respektiert. Oberhäupter und Leiter der kirchlichen Schulen haben in diesem Prozess einen Beitrag geleistet. Das Sekretariat für Katholische Bildung und der Kirchenschulverband sind zuversichtlich, dass diese neue Vereinbarung ihren Pädagogen erhebliche Vorteile bringt und hoffentlich zu einer besseren ganzheitlichen Bildungserfahrung für die Schüler in kirchlichen Schulen führen wird. Der Tarifvertrag wurde von der absoluten Mehrheit der Befragten durch eine Abstimmung unter den Mitgliedern der Malta Union of Teachers, die im Sekretariat für katholische Bildung und in kirchlichen Schulen arbeiten, nach fortgesetzter Konsultation der Mitglieder während des gesamten Prozesses gebilligt. Der Rechner ist so konzipiert, dass er neben der Vereinbarung “Making a Single Enterprise” verwendet wird: Schritt für Schritt Anleitung (PDF) und Leitfaden: Hinweis auf Arbeitnehmervertretungsrechte (PDF). Sie ist weder umfassend noch als Ersatz für die Lektüre der spezifischen Bestimmungen des Fair Work Act 2009. Nach intensiven Verhandlungen haben sich die kirchlichen Behörden und die Malta Union of Teachers (MUT) auf einen Tarifvertrag für kirchliche Schulen geeinigt, der von 2018 bis 2022 in Kraft treten wird.